5 Tage hat die Woche oder Die kleine Freiheit (1983)

Geschichten aus der Arbeitswelt
8,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Jugend & Volk, Wien
  • 01.01.1983
  • Buch
  • 144 Seiten
  • gebunden mit Schutzumschlag
  • ISBN: ANTIDIV008
sehr gutes Exemplar, mit Stempel

ISBN 3-224-11320-0

In dieser Anthologie kommen sowohl Schriftsteller und Journalisten wie auch Menschen zu Wort, die sich mit ihrer Hände Arbeit das tägliche Brot verdienen. Arbeiter sind sie alle. Eine Bedienerin schildert ihre tägliche Routine in einem großen Amtshaus, ein Bibliothekar erzählt von Abenteuern und Gefahren bei der Ausübung seines Dienstes, von denen bei einer beruflichen Ausbildung nie die Rede war. Eine Maturantin erlebt den ersten Bürotag mit all den Überraschungen und Verwirrungen, die der Einstieg ins Berufsleben mit sich bringt. Lehrlinge berichten - frisch von der Leber weg - über ihre Erfahrungen im Betrieb, in der Schule und von ihren Träumen. Von den Schwierigkeiten der Berufswahl ist die Rede, von Problemen, die Fortschritt der Technik und Rationalisierung für den einzelnen an seinem Arbeitsplatz mit sich bringen, und natürlich auch von Kündigung und Arbeitslosigkeit.
In den Geschichten und Erzählungen geht es um die tägliche Auseinandersetzung von nicht nur, aber vorwiegend jungen Menschen mit der Welt, in der sie leben, d. h. nicht nur um die Bewährung am Arbeitsplatz, sondern auch um die Begegnung mit Freunden, Kollegen und Vorgesetzten, um die Gestaltung der Freizeit, um das Hineinwachsen in die Gesellschaft, um die kritische Wahrnehmung von Zuständen als Voraussetzung dafür, etwas zu ändern, um den persönlichen Einsatz für ein sinnvoll erlebtes Leben.

Geschichten von Hannelore Bürstmayr, Manfred Chobot, Daniela Duffek, Ernst Ekker, Stefan Eibel, Ernst Epler, Vera Ferra-Mikura, Marianne Gruber, Friedl Hofbauer, Hertha Kratzer, Wilhelm Meissel, Ernst Nöstlinger, Monika Pelz, Rudolf Pritz, Hanni Schaaf, Günther Stingl, Renate Welsh, Walter Wippersberg, Eleonore Zuzak.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche