Demokratie als Projekt (1999)

Feministische Kritik an der Universalisierung einer Herrschaftsform
8,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Campus, Frankfurt/Main
  • 01.01.1999
  • Antiquarisches Buch
  • 276 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: SAMMELNUMMER
  • Buchtitel: Demokratie als Projekt (1999)
  • Untertitel: Feministische Kritik an der Universalisierung einer Herrschaftsform
  • ISBN: SAMMELNUMMER
  • Verlag: Campus, Frankfurt/Main
  • Produktart: Antiquarisches Buch
  • Seiten: 276
  • Erscheinung: 01.01.1999
  • Einband: Paperback
  • Reihe (Titel): Politik der Geschlechterverhältnisse
  • Bandnummer: 12
  • Format: 145 x 210 mm

sehr guter Zustand

ISBN 3-593-36212-0

Inhalt

Martin Held/Hans G. Nutzinger Geteilte Arbeit und ganzer Mensch - zwei Seiten einer Medaille Richard Sturn "Out the Division of Labour" - Mikroteilung, Makrodynamik und der ganze Mensch Gisela Kubon-Gilke Methologischer Individualismus und Arbeitsteilung - Kooperation, Teams, Firmen und Marktkoordination Kurt W. Rothschild Gleichgewicht bei Unterbeschäftigung - Lücken und Tücken theoretischer Konzepte Peter Weise Alle Märkte sind gleich - zur Bedeutung und den Folgen unterschiedlicher Mobilität der Produktionsfaktoren Ernst Helmstädter Arbeitsteilung und Wissensteilung - Zur Institutionenökonomik der Wissensgesellschaft Werner Sesselmeier Erwerbsarbeit und Bürgersouveränität - Die Voraussetzungen des Wirtschaftens in einer Geldwirtschaft Knut Gerlach Arbeitsnachfrage, technologischer Wandel, Qualifikation und Partizipation von Beschäftigten Ilona Ostner Was heißt hier normal? Normalarbeit, Teilzeit, Arbeit im Lebenszyklus Eckart Hildebrandt Arbeitsteilung und Flexibilisierung Adelheid Biesecker Arbeitsteilung und das Ganze des Wirtschaftens - Die Produktivität sozio-ökonomischer Vielfalt Gerhard Scherhorn Arbeit - Teilung und Verteilung Die Autorinnen/Die Autoren

Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche