Reubeni (1930)

Ein Renaissanceroman
10,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Paul Zsolnays Bibliothek Zeitgenössischer Werke, Zürich
  • 01.01.1930
  • Buch
  • 568 Seiten
  • festgebunden
  • ISBN: ANTIDIV010
Alters- und Gebrauchsspuren, ansonsten guter Zustand

Roman aus dem Jahr 1925 über den jüdischen Abenteurer und Messiasprätendenten David Reubeni (um 1485-1538).
Max Brod (1884-1968) war ein deutschsprachiger Schriftsteller, Theater- und Musikkritiker. Sein einst erfolgreiches literarisches Werk ist heute weitgehend unbeachtet. Bedeutungsvoll sind seine Verdienste um den Erhalt der Werke des Schriftstellers Franz Kafka als deren Herausgeber, Bearbeiter und Interpret. Darüber hinaus war Brod Förderer der Komponisten Leoš Janáček und Jaromír Weinberger. Er gilt auch als Entdecker des Dichters Franz Werfel. Er war bewusster Anhänger des Judentums und aktiver Vertreter des Zionismus.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche