Zur Linderung unerträglichen Verlangens (1999)

Neun Erzählungen über die komischen Seiten der menschlichen Tragödie
5,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Europa, Hamburg und Wien
  • 01.01.1999
  • Antiquarisches Buch
  • 255 Seiten
  • gebunden mit Schutzumschlag
  • ISBN: ANTIDIV005
  • AutorInnen: Nathan Englander
  • Buchtitel: Zur Linderung unerträglichen Verlangens (1999)
  • Untertitel: Neun Erzählungen über die komischen Seiten der menschlichen Tragödie
  • ISBN: ANTIDIV005
  • Verlag: Europa, Hamburg und Wien
  • Produktart: Antiquarisches Buch
  • Seiten: 255
  • Erscheinung: 01.01.1999
  • Einband: gebunden mit Schutzumschlag
  • Format: 125 x 205 mm

foliiertes Bibliotheksexemplar mit Signatur am Buchrücken; sonst in sehr gutem Zustand

ISBN 3-203-76517-9

Kraftvolle Geschichten über den Irrwitz des Lebens – kühn, treffsicher, brillant

Mit diesen neun Erzählungen wurde Nathan Englander als 28jähriger in den USA zum Star der Literaturszene. Mit seiner scharfen Beobachtungsgabe und seinem schwarzen Humor nimmt der junge Autor den jüdischen Alltag aufs Korn, ob in New York oder in Jerusalem, in Russland oder in Polen, und erzählt, was passiert, wenn die Jahrtausende alte Tradition des jüdischen Glaubens mit der modernen Welt in Kollision gerät. So fragt ein Mann, dessen geliebte Frau ihre sogenannte unreine Zeit ins Unendliche ausdehnt, seinen Rabbi um Rat und ist perplex, als dieser ihm vorschlägt, ein Bordell in der Stadt der Sünde aufzusuchen – zur „Linderung unerträglichen Verlangens“ …

Nathan Englander wurde 1970 in New York geboren, wuchs in einer jüdischen Gemeinde in Long Island auf und studierte in Jerusalem und in New York Englische Literatur und Jüdische Geschichte. Heute ist er Distinguished Writer in Residence an der New York University und lebt mit seiner Familie in Toronto. Zu seinen Werken gehören der Roman »Das Ministerium für besondere Fälle« und der Erzählband »Worüber wir reden, wenn wir über Anne Frank reden«, der mit dem Frank O'Connor Short Story Award ausgezeichnet wurde und auf der Shortlist des Pulitzerpreises stand. Zuletzt erschien auf Deutsch der Roman »Dinner am Mittelpunkt der Erde«.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche