Kuba (1984)

Die neue Welt der Literatur in der Karibik
6,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Pahl-Rugenstein, Köln
  • 01.01.1984
  • Buch
  • 214 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: SAMMELNUMMER
guter Zustand

ISBN 3-7609-0887-X

Eine anschauliche Darstellung von der Vielfalt und Lebendigkeit der kubanischen Literatur seit 1959. Im Rahmen einer permanenten Kulturrevolution nimmt gerade die Literatur beim Aufbau des neuen Gesellschaftssystems einen bedeutenden Raum ein. Wesentliche Merkmale dieses Prozesses sind das ausgeprägte Geschichtsbewusstsein, die Zielsetzung einer aktiven Massenkultur, der internationalistische Charakter der Kultur bei gleichzeitiger Orientierung an den eigenen Wurzeln, die lehrhafte Funktion mit hohem moralisch-ethischen Anspruch und die schöpferische Aneignung des progressiven kulturellen Welterbes. Die grundlegenden ideellen und materiellen Veränderungen strahlen immer stärker auf die aufbrechende Welt der "Drittweltländer" aus. In 14 Einzelbeiträgen werden besonders literarische und institutionelle ERscheinungsformen (z. B. Kriminalroman, Laienateliers, Testimonio-Literatur) in ihrem gesellschaftlichen Zusammenhang dargestellt.
Martin Franzbach, geb. 1936, Professor für Literatur- und Sozialgeschichte Spaniens und Lateinamerikas an der Universität Bremen.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche