Die geistigen und sozialen Strömungen Deutschlands im neunzehnten Jahrhundert (1911)

5,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Georg Bondi, Berlin
  • 01.01.1911
  • Buch
  • 704 Seiten
  • festgebunden
  • ISBN: SAMMELNUMMER
handschriftlicher Besitzervermerk und Exlibris, Einband berieben und etwas eingerissen, sonst guter Zustand

Ungekürzte Volksausgabe
Theobald Ziegler (* 9. Februar 1846 in Göppingen (Württemberg); † 1. September 1918 Sierentz im Elsass) war ein deutscher Philosoph.
Ziegler repräsentiert mit seinen Werken die Gelehrsamkeit des neunzehnten Jahrhunderts. Zugleich ist er mit dem Buch "Die geistigen und socialen Strömungen des 19. Jahrhunderts" (1899) zu dessen authentischem Chronisten geworden. Neben seinem historiographischen Werk engagierte er sich im Sinne der zeitgenössischen liberal-demokratischen Bestrebungen in den sozialen und religiösen Tagesfragen.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche