Das Gespräch zwischen Kirche und Welt (1965)

Die Evolution des Katholizismus
11,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Europa Verlag, Wien
  • 01.01.1965
  • Buch
  • 134 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: ANTIDIV011
Etikettspuren an der Einbandrückseite, guter Zustand

Aus dem Englischen übersetzt von Philipp Schwarzer

Mit kirchlicher Druckerlaubnis des Erzbischöflichen Ordinariates Wien vom 14. Jänner 1965, Zahl 297/65

Diese Arbeit möchte dazu beitragen, die Beziehungen zwischen der katholischen Kirche und der nichtkatholischen Welt zu verbessern. Sie wurde vom katholischen Standpunkt aus geschrieben und ist in erster Linie für Katholiken gedacht. Den konservativ Denkenden unter ihnen soll gezeigt werden, dass nichts in ihrem Glauben einer Anerkennung des Positiven im nichtkatholischen Denken und Leben und damit einer Öffnung zu dieser Welt im Wege steht. Mit Hilfe des Begriffs einer Teilhabe an der göttlichen Offenbarung und des geometrischen Bildes einer Pyramide wurde das - im katholischen Sinne - Positive des nichtkatholischen  religiösen und ethischen Lebens mit größerer Genauigkeit dargestellt, als dies sonst geschieht. Mit dieser Perspektive sollte das neuerdings eröffnete Gespräch der Kirche mit der außenstehenden Welt leichter werden.
Diese Arbeit wurde bereits im Jahre 1956 in den USA geschrieben, also in einer typisch pluralistischen Gesellschaft. Nur das letzte Kapitel wurde vor kurzem in Österreich verfasst.

 
Dr. Giovanni Casanova wurde 1916 in Italien, in der Nähe der Kärntner Front, geboren. Er studierte in Udine und Rom; in Udine trat er auch sein erstes Lehramt als Professor der Fundamentaltheologie an. Nach einem vorübergehenden Studienaufenthalt in Salzburg hielt er sich als Lehrer für Theologie und Philosophie in den USA auf. 1964 nahm er einen Lehrauftrag in Wien an der Katholischen Akademie an, der die Forschung über Philosophie und Theologie des Gesprächs der katholischen Kirche mit der nichtchristlichen Welt zum Gegenstand hat. Dieses Anliegen ist für Casanova zur Lebensaufgabe geworden.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche