Die Hüter von Recht und Ordnung (1971)

Die soziale Herkunft, Erziehung und Ausbildung der deutschen Juristen - Eine soziologische Analyse
10,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Hermann Luchterhand Verlag, Neuwied
  • 01.01.1971
  • Buch
  • 272 Seiten
  • Klappenbroschur
  • ISBN: SAMMELNUMMER
guter Zustand

Worauf ist der häufig zu beobachtende Traditionalismus im deutschen Rechtswesen und der "Konservativismus" der deutschen Juristen zurückzuführen? Eine systematische Analyse der Sozialisierungsprozesse in Elternhaus, Schule und Universität kann entsprechende sozial-kulturelle Einflüsse auf die Ausprägung einer bestimmten Persönlichkeitsstruktur der Juristen nachweisen.
Wolfgang Kaupen, Beamtensohn, Jahrgang 1936, studierte Germanistik, Jura, Soziologie; ab 1967 Referent im Institut für Mittelstandsforschung, Köln. Empirische Untersuchungen zur Wirtschafts- und Berufssoziologie; Schwerpunkt: rechtssoziologie Probleme.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche