Perspektiven des modernen Sozialismus (1988)

5,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Europaverlag, Wien
  • 01.01.1988
  • Antiquarisches Buch
  • 436 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: ANTIDIV005
  • AutorInnen: Adam Schaff
  • Buchtitel: Perspektiven des modernen Sozialismus (1988)
  • ISBN: ANTIDIV005
  • Verlag: Europaverlag, Wien
  • Produktart: Antiquarisches Buch
  • Seiten: 436
  • Erscheinung: 01.01.1988
  • Einband: Paperback
  • Format: 130 x 208 mm

sehr gutes Exemplar

ISBN 3-203-50960-1

Als überzeugter Marxist macht sich Adam Scaff, Mitglied des Club of Rome und bis 1984 führendes Mitglied der polnischen KP, Gedanken über die Zukunft der Arbeiterbewegung.

Wissenschaft und Technologie sind im Begriff, die Gesellschaft zu revolutionieren. Dies wird auch die Arbeiterbewegung zwingen, ihren Inhalt und ihre Formen zu verändern. Tut sie das nicht, so fragt sich der Autor, ob sie überhaupt eine Zukunft hat.

Adam Schaff, 1913 geboren. Studierte in Lemberg und absolvierte die Ecole des Sciences Politiques et Economiques in Paris. 1945 Doktorat der Philosophie in Moskau. Nach dem Krieg Lehrstuhl für Philosophie in Lodz, seit 1948 in Warschau. Mitglied der Polnischen Akademie der Wissenschaften (und der Bulgarischen und Spanischen Akademie der Wissenschaften, Ehrendoktor der Universität Ann Arbor/USA und der Universitäten Sorbonne/Paris und Nancy). 1951 Dirketor des Instituts für Philosophie und Soziologie an der Akademie. Derzeit, neben seiner Arbeit an der Polnischen Akademie der Wissenschaften, Lehraufträge im Ausland, unter anderem in Wien. Nicht zuletzt als Folge seiner Veröffentlichungen über die Lage des Weltkommunismus und Polens wurde er im Sommer 1984 aus der KP Polens ausgeschlossen. Heute aktiv als Mitglied des Exekutivkomitees des Club of Rome.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche