Arbeit & Wirtschaft

2,50 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: ÖGB-Verlag
  • 08.02.2021
  • Zeitschrift
  • 48 Seiten
  • geheftet
  • Buchtitel: Arbeit & Wirtschaft
  • Verlag: ÖGB-Verlag
  • Produktart: Zeitschrift
  • Seiten: 48
  • Erscheinung: 08.02.2021
  • Einband: geheftet

Die Zeitschrift erscheint 10 mal im Jahr in Wien.

Ausgabe Nr. 1/2021

In dieser Ausgabe

  • Coverstory: Letzte Abfahrt Wohlstand
    Die Corona-Krise hat Schwachstellen unseres Systems offengelegt und uns knallhart gezeigt: So kann es nicht weitergehen. Was kann man aus der Chance eines Neustarts machen? Die Coverstory öffnet Augen und richtet den Blick nach vorne.
  • Ein Job als Jackpot
    Es ist der vermutlich größte Sesseltanz in Österreichs Geschichte: Auf 50.000 offene Stellen kommt eine Masse von 533.000 Arbeitsuchenden. Das kann sich doch nicht ausgehen. Woher sollen diese 450.000 dringend nötigen Jobs kommen?
  • Pflegefall Pflegesystem
    Was wurde letzten Sommer nicht medienöffentlich für systemrelevante Berufe von Balkonen geklatscht – geändert hat sich für die Beschäftigten in Pflegeberufen dennoch nichts. Bleibt es dabei, wird’s düster: Dann droht der Pflegenotstand.
  • Was braucht es für einen Aufschwung?
    Die „große Frage“ beantwortet von Christoph Badelt
  • Automatisch stabilWie der Sozialstaat vor Wirtschaftsdesastern schützt
  • Interview: Geht’s dem Sozialstaat gut, geht’s allen gutPolitikwissenschafter Emmerich Tálos im Interview
  • Wirtschaftsmotor Sozialstaat
    Über einen der größten Arbeitgeber des Landes
  • Luft nach obenDie Ausmaße der Corona-Arbeitslosigkeit auf einen Blick
  • Verantwortung inklusive?
    Was ein Lieferkettengesetz für uns alle ändern würde
  • Kommt Zeit, kommt Zahltag!Wie sich Digitalkonzerne der Besteuerung entziehen
  • Was bewegt Beschäftigte in der Pflege?
    Was fünf Betriebsrät*innen wahrnehmen und fordern
  • Immer nur funktionieren müssen
    Eine Altenpflegerin erzählt aus ihrem Berufsalltag
  • Endlich wieder ein Leben haben
    vida-Generalsekretärin Anna Daimler im Interview

Standards

  • Win-win-win in der Krise
    Ein Beitrag zur Pflege auf dem A&W-Blog
  • Die Sichtbaren und der stumme Staat
    Über die harten Verhandlungen des KV-Schutzes
  • Zu guter Letzt
    Der Ausweg aus der Krise braucht Perspektiven
    Das letzte Wort hat vida-Vorsitzender Roman Hebenstreit

 

Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche