Geschichte der Frühen Neuzeit (1500–1800) studieren

23,70 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: UTB
  • 18.02.2019
  • Buch
  • 300 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-8252-4768-3
Noch komprimierter, noch übersichtlicher:

Die grundlegende Einführung in die wichtigsten methodisch-theoretischen Grundfragen und Arbeitstechniken fürs Studium der Frühen Neuzeit. Das Lehrbuch bietet Studierenden ohne Vorkenntnisse Orientierung von der praktischen Quellensuche bis hin zum erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben.

Inhalt
Vorwort 7 Vorwort zu 2. Auflage 9 1 Praktisches: Frühe Neuzeit im Studium 11 1.1 Geschichte studieren: Aber wo – und was genau? 11 1.2 Frühe Neuzeit im Studium 13 1.3 Die Frühe Neuzeit als Schwerpunkt im Studium 17 2 Theoretisches: Frühe Neuzeit als Wissenschaft 21 2.1 Geschichte, Geschichtsschreibung, Geschichtswissenschaft 21 2.2 Quellen und Quellenkritik 33 2.3 Kann Geschichte objektiv sein? 46 2.4 Zugänge zur Geschichte: Verstehen und Erklären 57 2.5 Theorie und Empirie 72 2.6 Periodisierung 87 2.7 Perspektiven der Frühneuzeitforschung 101 3 Methodisches: Quellen und Verfahren der Forschung 133 3.1 Quelle, Frage, Quellenlage 134 3.2 Textquellen 148 3.3 Nichtschriftliche Quellen 213 4 Technisches: Vom Proseminar zum Examen 255 4.1 Erste Informationen beschaffen 255 4.2 Quellen und Literatur finden 277 4.3 Fachliteratur einschätzen und auswerten 299 4.4 Seminarsitzungen gestalten 305 4.5 Die wissenschaftliche Hausarbeit 314 4.6 Kleinere schriftliche Arbeiten 327 Literaturempfehlungen 337 Wichtige Abkürzungen 340 Glossar 341 Bildnachweis 348 Register 349

Prof. Dr. Birgit Emich ist Inhaberin des Lehrstuhls Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Frankfurt am Main.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche