Was heißt persönliche Verantwortung in einer Diktatur?

Politische Philosophie
12,40 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Piper
  • 02.10.2018
  • Buch
  • 96 Seiten
  • Softcover
  • ISBN: 978-3-49223828-1
  • AutorInnen: Hannah Arendt
  • Buchtitel: Was heißt persönliche Verantwortung in einer Diktatur?
  • Untertitel: Politische Philosophie
  • ISBN: 978-3-49223828-1
  • Verlag: Piper
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 96
  • Erscheinung: 02.10.2018
  • Einband: Softcover
  • Auflage: 6
  • Format: 120 x 187 mm
  • Sprache: Deutsch

Wie handelt man richtig, wenn das moralische »Richtig« dem gesetzlichen »Richtig« widerspricht? Wie reagiert man auf Missachtungen der Menschenrechte durch höchste Regierungsinstanzen? Wie können wir urteilen über die, in deren Haut wir nicht stecken? Mit diesen Fragen, die Hannah Arendt bereits vor über 50 Jahren beschäftigten, werden wir heute wieder verstärkt konfrontiert. Damals wie heute gilt: Persönliche Verantwortung muss sich von politischer Verantwortung unterscheiden. In Arendts klarer und bestechender Sprache gibt dieser wiederentdeckte Aufsatz Antworten auf die häufigsten Fragen unserer Zeit.

Hannah Arendt, am 14. Oktober 1906 in Hannover geboren und am 4. Dezember 1975 in New York gestorben, studierte Philosophie, Theologie und Griechisch unter anderem bei Martin Heidegger, Rudolph Bultmann und Karl Jaspers, bei dem sie 1928 promovierte. 1933 emigrierte sie nach Paris, 1941 nach New York. Sie gilt als eine der größten politischen Theoretikerinnen des 20. Jahrhunderts und nimmt bis heute in den politischen und philosophischen Debatten der Welt eine wichtige Rolle ein. Zuletzt erschien bei Piper der Briefband „Wie ich einmal ohne Dich leben soll, mag ich mir nicht vorstellen“. Marie Luise Knott lebt als freie Autorin und Arendt-Herausgeberin in Berlin; bei Piper: Vor Antisemitismus ist man nur noch auf dem Monde sicher. 2011 erschien ihre Buch "Verlernen. Denkwege bei Hannah Arendt", und 2017 "Dazwischenzeiten. 1930 - Wege in der Erschöpfung der Moderne", beide Matthes & Seitz Berlin.

Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind - egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi. Bestellungen innerhalb Österreichs liefern wir versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 30 EUR.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche