Dehm, Diether (Hg.): Revolution für Europa

10,30 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • ISBN: 978-3-360-02161-8
  • Buchtitel: Dehm, Diether (Hg.): Revolution für Europa
  • ISBN: 978-3-360-02161-8
kartoniert, 224 Seiten
Das Neue Berlin, Juni 2013
ISBN 978-3-360-02161-8

€ 10,30

Ist die EU als Projekt für Völkerverständigung, Frieden und soziale Gerechtigkeit gescheitert? Längst hat sie sich von den Kräften des Finanzkapitals korrumpieren lassen, imperialistisches Gedankengut setzt sich fest, die Krise wird zum Trojanischen Pferd für die Zerstörung des Sozialstaats. Gegen diese Entwicklung legen nun führende Köpfe der europäischen Linken ein gemeinsames Manifest vor: für einen Neustart der EU mit tragfähigen demokratischen und sozialen Grundsätzen, für eine grenzüberschreitende Revolution gegen die Bankendiktatur. Ein Buch zur richtigen Zeit.

Mit Beiträgen von: Gregor Gysi, Oskar Lafontaine, Alexis Tsipras, Giuliano Pisapia, Pierre Laurent, Sahra Wagenknecht, Konstantin Wecker uvm.

Herausgeber
Diether Dehm, geboren 1950 in Frankfurt am Main, ist Bundestagsabgeordneter der Partei DIE LINKE. Seit 2009 Sprecher der Bundesarbeitsgemeinschaft Linker UnternehmerInnen und seit 2010 Schatzmeister der Europäischen Linken, zudem Mitglied von AWO, ver.di, Künstler gegen den Krieg, attac u.a., Gründungsmitglied der Initiative »Appell Vermögender für eine Vermögensabgabe«. Dehm verfasste Sachbücher zu pädagogischen, politischen und kulturellen Themen und ist zudem Liedermacher, Musikproduzent und Autor von Unterhaltungs- und Satire-Sendungen des Fernsehens.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind - egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi. Bestellungen innerhalb Österreichs liefern wir versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 30 EUR.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche