Der Imperialismus als höchstes Stadium des Kapitalismus/Der Imperialismus und die Spaltung des Sozialismus

8,30 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Olga Benario und Herbert Baum
  • 01.01.1999
  • Buch
  • 185 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 978-3-932636-36-3
  • AutorInnen: W. I. Lenin
  • Buchtitel: Der Imperialismus als höchstes Stadium des Kapitalismus/Der Imperialismus und die Spaltung des Sozialismus
  • ISBN: 978-3-932636-36-3
  • Verlag: Olga Benario und Herbert Baum
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 185
  • Erscheinung: 01.01.1999
  • Einband: Paperback
  • Reihe (Titel): Grundschriften des wissenschaftlichen Kommunismus
  • Bandnummer: 7
In diesem Buch, "Der Imperialismus als höchstes Stadium des Kapitalismus", dem vielleicht wichtigsten Werk über Ökonomie und Politik im 20. Jahrhundert, beweist Lenin, dass der Kapitalismus in ein neues, das höchste, das letzte Stadium seiner Entwicklung eingetreten ist. In diesem Stadium ist charakteristisch, dass die imperialistischen Großmächte Raubkriege beginnen, um die bereits aufgeteilte Welt neu aufzuteilen, was der Erste Weltkrieg eindringlich bewiesen hatte. In diesem Stadium ist weiter charakteristisch, dass durch eine ungeheure Ausbeutung kolonialer Gebiete vor allem eine ganze Schicht der Arbeiterklasse in den imperialistischen Metropolen, die so genannte Arbeiteraristokratie, von den Imperialisten bestochen werden kann. Der Imperialismus erzeugt und nähert in großem Umfang auch Chauvinismus und Opportunismus. Die Verschärfung der Kämpfe gegen den Imperialismus, gestützt vor allem auf die untersten Schichten, die kämpferischen Teile der Arbeiterklasse und die unterdrückten Völker der kolonialen Gebiete, erhöhen die Möglichkeit der Vorbereitung und Durchführung verschiedener revolutionärer Befreiungskämpfe in den kolonialen Gebieten und der sozialistischen Revolution in den Zentren der imperialistischen Großmächte und der entwickelten kapitalistischen Staaten.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind - egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi. Bestellungen innerhalb Österreichs liefern wir versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 30 EUR.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche