Giordano Bruno

Eine Einführung
2,95 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Panorama
  • 01.01.2005
  • Buch
  • 174 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 320/05971
  • AutorInnen: Eusterschulte, Anne
  • Buchtitel: Giordano Bruno
  • Untertitel: Eine Einführung
  • ISBN: 320/05971
  • Verlag: Panorama
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 174
  • Erscheinung: 01.01.2005
  • Einband: kartoniert
Der italienische Philosoph Giordano Bruno (1548-1600) wurde von der katholischen Inquisition als Ketzer auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Dass Bruno von seinen Lebzeiten bis weit in die Moderne stark umstritten war, hängt denn auch nicht zuletzt mit dem Einfluss der katholischen Kirche zusammen, die seine Schriften bis 1965 auf der Liste der kirchlicherseits verbotenen Bücher führte. Bis in unser Jahrhundert sind die Einschätzungen des Brunoschen Werkes durch eine außerordentliche Ambivalenz gekennzeichnet. Von den einen wird er als Wegbereiter nicht nur der neuzeitlichen Philosophie im Ausgang der mittelalterlichen Scholastik gefeiert, sondern ebenso als treibende Kraft einer Emanzipationsbewegung der Naturwissenschaften. Von den anderen wird er als Anhänger eines magisch verbrämten, unsystematisch-spekulativen Obskurantismus entschieden abgelehnt.

Anne Eusterschulte stellt im ersten Teil dieser Einführung Brunos italienisches Frühwerk (u. a. Über die Ursache, das Prinzip und das Eine sowie Das Aschermittwochsmahl), im zweiten das lateinische Spätwerk vor.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche