Exil, Wissenschaft, Identität

Die Emigration deutscher Sozialwissenschaftler 1933–1945
12,40 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Suhrkamp
  • 21.12.1987
  • Buch
  • 383 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-518-28302-8
  • Buchtitel: Exil, Wissenschaft, Identität
  • Untertitel: Die Emigration deutscher Sozialwissenschaftler 1933–1945
  • ISBN: 978-3-518-28302-8
  • Verlag: Suhrkamp
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 383
  • Erscheinung: 21.12.1987
  • Einband: kartoniert
  • Reihe (Titel): suhrkamp taschenbuch wissenschaft
  • Bandnummer: 702
  • Format: 108 x 177 mm

Die in diesem Band enthaltenen Beiträge, die sich mit der aus Deutschland kommenden sozialwissenschaftlichen Emigration nach den USA und England auseinandersetzen, vereinigen vier thematische Perspektiven, in denen sowohl die subjektiven als auch die objektivierbaren Auswirkungen der Emigration festgehalten werden: die Prägung der Identität der Emigranten durch die Emigrationssituation, die Wirkung der emigrierten Wissenschaftler in ihren Gastländern, die ein wesentlicher Bestandteil der Exilsituation war, der Niederschlag der Emigrationserfahrung im jeweiligen Werk sowie das Verhältnis zu den Heimatländern. Dabei wurden die Beiträge so gewählt, daß sowohl Aussagen aus dem Personenkreis der Emigrierten als auch die Ergebnisse der Forscher der nachfolgenden Generation vertreten sind, so daß sich persönliche und wissenschaftliche Rekonstruktion der Themenschwerpunkte wechselseitig ergänzen.

Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind - egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi. Bestellungen innerhalb Österreichs liefern wir versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 30 EUR.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche