Die Anfänge der Philosophie

Eine Einführung in die Gedankenwelt der Vorsokratiker
27,70 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: mentis
  • 12.01.2018
  • Buch
  • 151 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 978-3-95743-121-9
Wer sich dafür interessiert, wie die Philosophie zu ihrer heutigen Gestalt gekommen ist, muss mit den Vorsokratikern beginnen. Sie waren die Pioniere der europäischen Philosophie, die ersten, die im Vertrauen auf die Kraft der eigenen Vernunft mit dem Versuch begannen, sich ein selbständiges Bild der Wirklichkeit zu machen, unabhängig von den religiösen Deutungen der Mythen. Sie haben die ersten großen Fragen der Philosophie gestellt, die Frage nach dem Ursprung des Universums, der menschlichen Kultur, von Staat, Recht und Religion. Sie haben die Disziplinen der Philosophie begründet: Ontologie und Erkenntnistheorie, Natur- und Kulturphilosophie, Logik, Ethik und die Philosophie von Sprache, Recht, Staat und Religion. In mühsamer Arbeit haben sie damit begonnen, das begriffliche und argumentative Werkzeug zu entwickeln, das man für eine Bearbeitung dieser Themen benötigt. Mit Pythagoras hat die Vorstellung einer unsterblichen Seele als Kern des Menschen in die Philosophie Eingang gefunden, mit der ein völlig neues Selbstverständnis entstanden ist. In der Vorsokratik treten aber auch Strömungen auf wie Materialismus und Moralischer Subjektivismus, die noch heute eine wichtige Rolle spielen. Liegt sie auch zeitlich in ferner Vergangenheit, so sind ihre Ideen doch oft erstaunlich modern.
Franz von Kutschera, geb. 1932, Studium der Physik und Philosophie in München. 1968 bis 1998 Professor für Philosophie an der Universität Regensburg. Ehrendoktor der Universität Leipzig und der Hochschule für Philosophie München. Von Kutschera ist Autor von mehr als 30 Büchern zu allen Bereichen der Philosophie, die als Standardwerke gelten und z.T. in mehreren Auflagen und Sprachen erschienen sind.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche