Gewerkschaftszeitung Nr. 9, 10, 13, 14, 15, 16, 17/1933

Organ des Allgemeinen Deutschen Gewerkschaftsbundes
20,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Allgemeiner Deutscher Gewerkschaftsbund, Berlin
  • 04.03.1933
  • Antiquarisches Buch
  • je 20 Seiten
  • geheftet
  • ISBN: SAMMELNUMMER
  • Buchtitel: Gewerkschaftszeitung Nr. 9, 10, 13, 14, 15, 16, 17/1933
  • Untertitel: Organ des Allgemeinen Deutschen Gewerkschaftsbundes
  • ISBN: SAMMELNUMMER
  • Verlag: Allgemeiner Deutscher Gewerkschaftsbund, Berlin
  • Produktart: Antiquarisches Buch
  • Seiten: je 20
  • Erscheinung: 04.03.1933
  • Einband: geheftet
  • Format: 205 x 295 mm

bei Nr. 9 eine Ecke geknickt, bei Nr. 17 Einband zerrissen; sonst altersgemäßer, guter Zustand

Der Allgemeine Deutsche Gewerkschaftsbund (ADGB) war von Juli 1919 bis Mai 1933 der Dachverband der Freien Gewerkschaften in Deutschland. Der ADGB war bis zur Zerschlagung durch die Nationalsozialisten die weltweit größte nationale gewerkschaftliche Dachorganisation. Die vorliegenden Hefte stammen von März und April 1933, als Hitler bereits an der Macht war. In ihnen spiegelt sich etwa der Reichstagsbrand oder die Wahlen zum Reichstag am 5. März, aber auch der letztlich vergebliche Versuch, sich parteipolitisch neutral in den Dienst des neuen Staates zu stellen.

Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind - egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi. Bestellungen innerhalb Österreichs liefern wir versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 30 EUR.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche