Nachrichten aus dem Patriarchat

10,20 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Argument
  • 31.03.2005
  • Buch
  • 168 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 978-3-88619-469-8
  • Buchtitel: Nachrichten aus dem Patriarchat
  • ISBN: 978-3-88619-469-8
  • Verlag: Argument
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 168
  • Erscheinung: 31.03.2005
  • Einband: Paperback
Mit diesem Buch möchten wir dazu anstiften, überall eine Kultur des Glossenschreibens zu entwickeln. Glossen zu schreiben ist eine Schulung in sozialer Wahrnehmung, in Sprache, in Selbstbewusstsein: Zur Stärkung des eigenen politischen Eingriffs entstand in der Zeitschrift "Das Argument" die Kolumne Nachrichten aus dem Patriarchat, um den Weg für politisches Denken und Handeln freizuräumen.
"Das Patriarchat", in seiner historischen Form lange schon Geschichte, begegnet uns dennoch im Alltag an allen Ecken und Enden, frustrierend durch seine ungebrochene Normalität. Geistesgegenwart ist gefragt, um das selbstverständlich Männliche als Alarmzeichen zu hören und mit Spott und Gelächter die Anmaßung wieder und wieder vorzuführen. Nutzen wir Humor als Waffe, Zorn als Tugend!

Mit Beiträgen von Sünne Andresen, Ariane Brenssell, Karsta Frank, Frigga Haug, Kornelia Hauser, Jutta Meyer-Siebert, Ingeborg Musold, Regine Othmer, Claudia Pinl, Sylvia Pritsch, Luise F. Pusch, Christina Schenk, Claudia Stellmach sowie Silke Wittich-Neven.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche