Ideologiekritik

Gegen die akademische Entstellung des Marxismus
20,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Verein Gesellschaft und Politik
  • 19.07.2019
  • Buch
  • 364 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 978-3-902988-14-0
Der vorliegende Sammelband widmet sich zunächst einer gedrängten Darstellung der revolutionären Philosophie des Marxismus, um sie und ihre praktischen Schlussfolgerungen gegen Entstellungen und Angriffe zu verteidigen. Die Kritik widmet sich dabei der frühen "Frankfurter Schule", den sogenannten "undogmatischen Marxisten" Georg Lukács und Louis Althusser, sowie den postmodernen Ideen der "Intersektionalität" und der "Queer Theory".
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche