IWK Internationale wissenschaftliche Korrespondenz zur Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung Heft 3-2005

3,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Freie Universität Berlin
  • 01.09.2005
  • Antiquarisches Buch
  • 135 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: SAMMELNUMMER
  • Buchtitel: IWK Internationale wissenschaftliche Korrespondenz zur Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung Heft 3-2005
  • ISBN: SAMMELNUMMER
  • Verlag: Freie Universität Berlin
  • Produktart: Antiquarisches Buch
  • Seiten: 135
  • Erscheinung: 01.09.2005
  • Einband: Paperback
  • Format: 165 x 240 mm

sehr guter Zustand

Herausgegeben am Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft des Fachbereichs Politik- und Sozialwissenschaften der Freien Universität Berlin

Inhalt

Richard Albrecht: Karl Liebknecht und genossen. Die "Ausrottung der Armenier" während des Ersten Weltkrieges und die deutsche politische Linke

Lars Amenda: Kostenlose Völkerschau. Asiatische und afriknanische Seeleute als "exotische" Attraktionen des Hamburger Hafens 1900-1930

Steffen Bruendel: "1968" in England - ein vergessener Erinnerungsort?

Hans Coppi: Philipp Schaeffer. Orientalist, Bibliothekar, Widerstandskämpfer

Bernd Florath: Editorische Protokollfragen. Zur Nachauflage eines MEGA-Bandes

Gebhard Schultz: Demokratische Geschichtsschreibung im Norden. Sechs Jahrbücher zur Demokratie in Schleswig-Holstein

Neue Literatur

Wissenschaftliche Mitteilungen und Briefe an die Redaktion

Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind - egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi. Bestellungen innerhalb Österreichs liefern wir versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 30 EUR.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche