Europa spart sich kaputt

Warum der Euro einen Neustart braucht
16,50 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Pantheon
  • 23.04.2018
  • Buch
  • 560 Seiten
  • Klappenbroschur
  • ISBN: 978-3-570-55373-2
  • AutorInnen: Stiglitz, Joseph
  • Buchtitel: Europa spart sich kaputt
  • Untertitel: Warum der Euro einen Neustart braucht
  • ISBN: 978-3-570-55373-2
  • Verlag: Pantheon
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 560
  • Erscheinung: 23.04.2018
  • Einband: Klappenbroschur
Raus aus der Dauerkrise – wie Europa sich und seine Währung retten kann

Die deutsche Spar- und Krisenpolitik, die von Angela Merkel und ihrer Regierung verfolgt wird, ist gescheitert. Doch damit das Vertrauen in die Politik nicht verloren geht, der nationalistische Partikularismus nicht weiter an Boden gewinnt und Europa sich und seine Währung nicht selbst zerstört, müssen neue Wege beschritten werden. Der Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph Stiglitz zeigt, welche. Denn so ist zwar aus Sicht der deutschen Bundesregierung eine rigorose Sparpolitik der einzige Weg aus der Eurokrise. Doch kann kein noch so hartes Spardiktat die Geburtsfehler der Gemeinschaftswährung ausgleichen, wie Stiglitz zeigt. In einem für diese Ausgabe neu verfassen Nachwort blickt er außerdem auf die Auswirkungen des Brexit und die jüngsten Ereignisse in der Eurozone.

Joseph Stiglitz ist Wirtschaftsnobelpreisträger und Professor für Volkswirtschaft an der Columbia University in New York. Zuvor lehrte er in Yale, Princeton, Oxford und Stanford, war Wirtschaftsberater der Clinton-Regierung und Chefvolkswirt der Weltbank. Er ist Autor zahlreicher Bestseller, darunter »Die Schatten der Globalisierung« (2002) und »Im freien Fall« (2011). Bei Pantheon erschienen von ihm zuletzt »Der Preis der Ungleichheit« (2014) sowie »Reich und Arm« (2017).
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche