Karabelas, Iris: Freiheit statt Sozialismus

30,80 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • ISBN: 978-3-593-39289-9
  • Buchtitel: Karabelas, Iris: Freiheit statt Sozialismus
  • ISBN: 978-3-593-39289-9
Rezeption und Bedeutung Friedrich August von Hayeks in der Bundesrepublik

kartoniert, 250 Seiten
Campus, 09.2010
ISBN 978-3-593-39289-9

€ 30,80

Der österreichische Ökonom und Sozialphilosoph Friedrich August von Hayek gilt den einen als geistiger Vater eines neoliberalen Marktfundamentalismus, den anderen als unbeirrbarer Verfechter der Freiheit. Iris Karabelas stellt die Rezeption des umstrittenen Wirtschaftstheoretikers in der Bundesrepublik erstmals umfassend dar. Dabei zeigt sie, dass Hayeks Ideen nicht selten instrumentalisiert wurden, eigneten sie sich doch hervorragend als Waffe im ideologischen Kampf gegen die Linke. Vor diesem Hintergrund wird deutlich, wie wünschenswert gerade heute eine Versachlichung der ideologisch aufgeladenen Diskussion um den Neoliberalismus ist.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche