lateinamerika anders

Österreichs Zeitschrift für Lateinamerika und die Karibik
5,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • 01.05.2021
  • Zeitschrift
  • 36 Seiten
  • geheftet
  • Buchtitel: lateinamerika anders
  • Untertitel: Österreichs Zeitschrift für Lateinamerika und die Karibik
  • Produktart: Zeitschrift
  • Seiten: 36
  • Erscheinung: 01.05.2021
  • Einband: geheftet

Diee hierzulande dominierenden Medien berichten in oberflächlicher und einseitiger Weise über die Entwicklungen jenseits Europas. Bereits 1976 hat die Informationsgruppe Lateinamerika (IGLA) eine Alternative geschaffen. Seit bald schon 40 Jahren sind wir die einzige österreichische Zeitschrift, die exklusiv über Lateinamerika und die Karibik informiert.

Wir berichten aus der Perspektive der emanzipatorischen sozialen Bewegungen, verfolgen mit Sympathie die Kämpfe gegen autoritäre Praktiken und beziehen Stellung gegen die neoliberale Hegemonie. Wir geben den lateinamerikanischen Basisorganisationen eine Stimme und wenden uns an eine kritische Öffentlichkeit. Jenseits des Schlagzeilen-Journalismus ist unser Anliegen die kontinuierliche Berichterstattung und Analyse von Entwicklungen im politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Bereich. Wir wenden uns an LeserInnen, die sich zu Lateinamerika und der Karibik umfassender und kritisch informieren wollen. 

Die Zeitschrift erscheint 4 mal im Jahr.

Ausgabe Nr. 2 Mai 2021

inhalt

Thema: Zentralamerikas ersehnte Unabhängigkeit  
Die zweite Implosion Zentralamerikas
Von William I. Robinson
S. 4
200 Jahre Unabhängigkeit von Zentralamerika
Von Ralf Leonhard
S. 7
Im Zentrum Amerikas
Von Laurin Blecha
S. 9
Menschenrechtsverteidigung und El Salvadors kollektives Gedächtnis
Interview mit David Morales
Von Hillary Goodfriend
S. 10
Neue Etappe in El Salvador
Von Alberto Ramos
S. 12
Guatemalas Pakt der Korrupten am Ziel
Von Michael Mörth
S. 13
Drogengeld und Neoliberalismus, Hand in Hand in Honduras
Von Karen Spring
S. 15
Die Nation der Verfolgten
Zunahme von Flucht und Migration in Mittelamerika
Von Leo Gabriel
S. 17
Ein „Spion“ an jeder Ecke Nicaraguas
Von Wilfredo Miranda Aburto
S. 19
Aktuelles & Analyse  
Brasilien: „Bolsonaro will nur noch bis zu den Wahlen 2022 überleben”
Interview mit Sergio Lirio
Von Pablo Stefanoni
S. 21
Ecuador: Die Rückkehr der Rechten an die Macht
Von Juan Cuvi
S. 23
Lateinamerika: Corona-Kollateralschäden im Überblick
Von Jürgen Kreuzroither
S. 24
Bolivien: Neue politische Landkarte
Von Robert Lessmann
S. 27
Abtreibung in Lateinamerika bleibt kontrovers
Von Ariadne Galicia
S. 29
„Für die Befreiung der Indianer“
50 Jahre Deklaration von Barbados
Von Georg Grünberg
S. 30
Kurznachrichten S. 32
Buchbesprechungen: S. 34
Von Rub-a-Dub zu Daggering
Die Ökomomie des Tabubruchs im Dancehall Reggae
Von Werner Zips
S. 36
Adiós, Herbert Berger
Von Leo Gabriel
S. 39

 

Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche