Die Aborigines Australiens

8,95 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: C. H. Beck
  • 08.12.2010
  • Buch
  • 128 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-406-50889-9
  • AutorInnen: Leitner, Gerhard
  • Buchtitel: Die Aborigines Australiens
  • ISBN: 978-3-406-50889-9
  • Verlag: C. H. Beck
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 128
  • Erscheinung: 08.12.2010
  • Einband: kartoniert
  • Reihe (Titel): Beck'sche Reihe
  • Bandnummer: 2389
  • Auflage: 2., aktualisierte Auflage
Im Mittelpunkt dieser Geschichte der Aborigines von der Urzeit bis heute stehen die materielle, geistige, künstlerische und religiöse Kultur vor und seit der Kolonisation und politische Fragen, die besonders in den letzten Jahrzehnten aufgeworfen wurden. Es ist zwangsläufig aus europäischer Perspektive geschrieben, vermeidet aber weitgehend Werturteile und läßt Aborigines authentisch zu Wort kommen, wo immer das möglich ist.

Inhalt

A. Auf den Pfaden der Aborigines
1. Die Aborigines Australiens im Überblick
2. Besiedlung – Mythen und Wissenschaft
3. Die Suche nach der Terra Australis, dem Südland
4. Von Cook zum Sorry Day

B. Die vorkoloniale Periode – traditionelle Strukturen
5. Traumzeit, Traumpfade und Totems
6. «Alles hat seine Ordnung» – Individualität und Gruppe
7. «Wir sind aus dem Land» – die Bindung an das Land
8. «Wir hatten alles!» – Jagen, Sammeln und Werkzeuge
9. Geschichten erzählen – in Sand, auf Fels und Rinde
10. «Stell keine Fragen» – Formen der Verständigung

C. Die postkoloniale Periode – Überleben,Wandel,Wirkung
11. Die stolen generations – Segregation
12. «Vierte Welt» oder neuer Anfang?
13. Native Title – im Widerstreit der Interessen
14. Stammesrecht und common law?
15. Traumzeit und Christentum?
16. Acryl auf Leinwand
17. Literatur, Musik, Theater, Medien und Sport
18. Sprachen im Wandel
19. Neue Ansätze – neue Zukunft?
20. New Wave Cuisine, Estée Lauder und Medizin

D. Eine gemeinsame Zukunft?
21. Die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit
22. ‹Unser› Bild der Aborigines

Bibliographie
Abbildungsnachweis
Register

Gerhard Leitner, Professor für Englische Linguistik an der Freien Universität Berlin. Zum Ehrenmitglied der "australischen Akademie für Geisteswissenschaften" ernannt am 18. November 2006.
Studium der Anglistik, Romanistik, Linguistik und Erziehungswissenschaft in Hamburg, Heidelberg, Bordeaux, University College und School of Oriental and African Studies (beide London), 1972 - 1980 Universität Hannover (Assistent, dann Akademischer Rat). 1995 Forschungspreis des Australian Vice-Chancellors' Committee.
Arbeitsschwerpunkte: Englisch als Weltsprache mit lokalen Ausprägungen in Australien, NZ und Asien; Geschichte des Englischen Kolonialreiches unter sprachwissenschaftlichem Aspekt; Sprachpolitik in Europa, Asien und Australien.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind - egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi. Bestellungen innerhalb Österreichs liefern wir versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 30 EUR.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche