Balibar Wallerstein’s »Race, Nation, Class«

Rereading a Dialogue for Our Times
20,60 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Argument
  • 19.03.2018
  • Buch
  • 338 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 978-3-86754-511-2
»›Race, Nation, Class‹ – Rereading a Dialogue for Our Times« betrachtet die vor 30 Jahren erschienene bahnbrechende Publikation »Rasse, Klasse, Nation« von Étienne Balibar und Immanuel Wallerstein neu. Zuerst in Frankreich erschienen, wurde das Buch in neun Sprachen übersetzt. Seine zentralen Einsichten haben bis heute nichts an Relevanz verloren. Die hier versammelten Texte internationaler Autorinnen und Autoren positionieren die in »Rasse, Klasse, Nation« untersuchte Frage nach der grundlegenden Verbindung des Rassismus mit Klassenverhältnissen und Nationalismus im globalen Kontext. Sie untersuchen die historische und aktuelle Rezeption des Buches in zwanzig verschiedenen regionalen Kontexten weltweit – von Griechenland und Italien über Schweden und Russland bis Israel und Palästina, Südkorea und die USA. Zudem ermöglichen Diskussionsergebnisse aus Workshops u. a. in Ankara, Belgrad, Berlin, Buenos Aires, Kolkata und Kapstadt neue Perspektiven auf die Konjunkturen der drei zentralen Kategorien Rasse, Klasse und Nation und damit eine Re-Lektüre des einflussreichen Werkes.

»›Race, Nation, Class‹. Rereading a Dialogue for Our Times« erscheint in Kooperation mit dem Haus der Kulturen der Welt (HKW) in Berlin. Die umfangreichen Recherchen und die Texte entstanden im Rahmen des gleichnamigen Projekts, das vom 15. bis 17. März 2018 am HKW stattfindet.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche