Die Anfänge von allem

14,40 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Rowohlt
  • 18.12.2018
  • Buch
  • 400 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-499-63071-2
  • AutorInnen: Kaube, Jürgen
  • Buchtitel: Die Anfänge von allem
  • ISBN: 978-3-499-63071-2
  • Verlag: Rowohlt
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 400
  • Erscheinung: 18.12.2018
  • Einband: kartoniert
  • Reihe (Titel): rororo
  • Bandnummer: 63071
  • Auflage: 1. Auflage
Jedem Anfang wohnt bekanntlich ein Zauber inne, und tatsächlich liegen den bahnbrechenden Errungenschaften unserer Kultur oft unglaubliche Geschichten zugrunde – man nehme allein das Wunder von der Entstehung der Sprache. Jürgen Kaube gibt in seinem hochgelobten Buch Antworten auf Fragen, die uns bis heute schier unerk lärlich erscheinen, und erzählt in faszinierender Manier von den großen Sternstunden der Menschheit: Seit wann gibt es den aufrechten Gang, und wann begannen die Menschen, ihre Toten zu bestatten? Wie kamen Religion, Recht, Handel, Geld oder Städtebau in die Welt? Ein spannendes, glänzend geschriebenes Buch über das, was das Menschsein ausmacht.
Jürgen Kaube, geboren 1962, ist Herausgeber der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Zuvor leitete er dort das Ressort Geisteswissenschaften und war stellvertretender Feuilletonchef. 2012 wurde er vom "medium magazin" als Journalist des Jahres im Bereich Wissenschaft ausgezeichnet, 2015 erhielt er den Ludwig-Börne-Preis. Seine Max-Weber-Biographie (2014) wurde viel gelobt, über "Die Anfänge von allem" (2017) schrieb die "NZZ am Sonntag": "Ein Buch, das die Lust am Denken vorführt und selbst Lust zum Nachdenken macht."



Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche