Wirtschafts- und Sozialgeschichte Westeuropas seit 1945

11,30 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: UTB
  • 04.12.2017
  • Buch
  • 168 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 978-3-8252-4837-6
  • AutorInnen: Schramm, Manuel
  • Buchtitel: Wirtschafts- und Sozialgeschichte Westeuropas seit 1945
  • ISBN: 978-3-8252-4837-6
  • Verlag: UTB
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 168
  • Erscheinung: 04.12.2017
  • Einband: Paperback
Das Studienbuch liefert einen kurzen und kompakten Überblick über die Geschichte von Wirtschaft und Gesellschaft, Politik und Kultur Westeuropas seit dem Zweiten Weltkrieg. Es diskutiert in vergleichender Perspektive Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Entwicklung der westeuropäischen Gesellschaften. Dabei bezieht es neben klassischen Feldern der Sozialgeschichte auch neuere Themen wie Umweltgeschichte, Geschichte der Jugend sowie Frauen- und Geschlechtergeschichte mit ein.

Das Buch gliedert sich in drei große Abschnitte: die Hungerjahre der Nachkriegszeit (1945–49), den Durchbruch zum Massenkonsum (1950–70) und das Zeitalter der Globalisierung (seit 1970). Daneben werden aber auch längerfristige Entwicklungen wie Wertewandel, Säkularisierung oder Amerikanisierung thematisiert.
Manuel Schramm ist Privatdozent am Institut für Europäische Geschichte der TU Chemnitz.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche