Mao, Stalin und der Koreakrieg

Die Beziehungen Sowjetunion - China vor und während des Konfliktes
27,80 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Zambon
  • 13.03.2017
  • Buch
  • 528 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 978-3-88975-246-8
  • AutorInnen: Shen Zhihua
  • Buchtitel: Mao, Stalin und der Koreakrieg
  • Untertitel: Die Beziehungen Sowjetunion - China vor und während des Konfliktes
  • ISBN: 978-3-88975-246-8
  • Verlag: Zambon
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 528
  • Erscheinung: 13.03.2017
  • Einband: Paperback
Ein völlig vergessener Krieg. Das erste große Debakel der USA nach 1945, ja, des 20. Jahrhunderts, und doch ein unbekannter Krieg: Ein Massenmord, ein Krieg der Bombenteppiche, der chemischen Kriegsführung, der absoluten Verwüstung, der in dem relativ kleinen Land Korea drei bis vier Millionen Tote forderte.

Über das Zustandekommen dieses Krieges gibt es verschiedene Hypothesen, die aber bis heute auf den gleichen Schuldspruch hinauslaufen, nämlich eine Verurteilung der Nordkoreaner, der Sowjetunion, Chinas und der Kommunisten überhaupt.

Zu  vielen  einzelnen  Themen  ist  dieses  Werk  sehr  detailliert,  sehr  fundiert  in  seinen Aussagen und überaus exakt. Es wurden neueste Quellen benutzt, die amerikanischen,  russischen  und  chinesischen  Archive  sind  jetzt  -  zumindest  größtenteils - geöffnet und zugänglich.Dann wiederum stützt sich das Buch auf Vermutungen, Mutmaßungen, die von der Grundposition des Autors bestimmt sind.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche