Sarajevo

Die Geschichte einer Stadt
42,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Böhlau
  • 22.01.2014
  • Buch
  • 409 Seiten
  • gebunden
  • ISBN: 978-3-205-79517-9
  • AutorInnen: Holm Sundhaussen
  • Buchtitel: Sarajevo
  • Untertitel: Die Geschichte einer Stadt
  • ISBN: 978-3-205-79517-9
  • Verlag: Böhlau
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 409
  • Erscheinung: 22.01.2014
  • Einband: gebunden
  • Format: 170 x 240 mm
Mit Sarajevo verbinden sich vielfältige Assoziationen: Stadt des Attentats von 1914, Stadt der Winterolympiade von 1984, belagerte Stadt 1992–1996, Stadt der Toleranz und Stadt des Hasses, „Damaskus des Nordens“, „Jerusalem Europas“ und „Klein-Jerusalem“. Die Geschichte Sarajevos ist zu großen Teilen eine Geschichte von Zerstörung und Wiederaufbau, erneuter Zerstörung und erneutem Wiederaufbau. Es ist eine Geschichte von Multikulturalität und Interkulturalität. Das jahrhundertelange Nebeneinander, Miteinander und Gegeneinander von Muslimen, Orthodoxen, Katholiken und Juden kennzeichnet Sarajevo wie kaum eine andere Stadt in Europa.

Holm Sundhaussens umfangreiche Stadtgeschichte reiht sich in seine bereits zu Standardwerken avancierten Bücher über Jugoslawien und Serbien ein.

 
Holm Sundhaussen ist Professor em. für Südosteuropäische Geschichte an der Freien Universität Berlin und Co-Direktor des Berliner Kollegs für vergleichende Geschichte Europas i.R.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind - egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi. Bestellungen innerhalb Österreichs liefern wir versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 30 EUR.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche