Geschichte - Politik - Wissenschaft

16,90 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: facultas
  • 01.04.2015
  • Buch
  • 188 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 978-3-7089-1279-0
In diesem Buch werden Entwicklungen des modernen Staates und der modernen Gesellschaft skizziert, insbesondere am Beispiel Englands und der Habsburger-Monarchie.
Am Übergang von der mittelalterlichen Feudalgesellschaft zur kapitalistischen Wirtschaftsweise in Europa kam es zu einer wachsenden Beteiligung der Bevölkerung an der politischen Gestaltung der Gesellschaft sowie zu einer Politisierung aller Lebensbereiche.
Der moderne Staat in Europa ist im Zusammenhang mit der kapitalistischen Produktionsweise entstanden.
Vorstellungen von der möglichen Gestaltung des individuellen Lebens und der Gesellschaft, Theorie der Politik und Theorie der Geschichte finden ihren Niederschlag in poetischen Texten, in ästhetischer Theorie.
Dr. Johann Dvorák lehrt am Institut für Politikwissenschaften der Universität Wien.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche