Nichtwestliches politisches Denken

Zwischen kultureller Differenz und Hybridisierung
61,68 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Springer VS
  • 01.11.2012
  • Buch
  • 218 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 978-3-658-00554-2
  • Buchtitel: Nichtwestliches politisches Denken
  • Untertitel: Zwischen kultureller Differenz und Hybridisierung
  • ISBN: 978-3-658-00554-2
  • Verlag: Springer VS
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 218
  • Erscheinung: 01.11.2012
  • Einband: Paperback
  • Reihe (Titel): Trans- und interkulturelle Politische Theorie und Ideengeschichte
  • Format: 148 x 210 mm
  • Beiträge zur kulturüberschreitenden Auseinandersetzung mit politischem Denken
  • Zu Chancen und Problemen der transkulturell orientierten Politischen Theorie
  • Wie dominant ist der westliche politische Diskurs?


Bei der kulturüberschreitenden Auseinandersetzung mit politischem Denken entstehen unweigerlich Fragen: Welche Probleme ergeben sich, wenn engagierte Auseinandersetzungen und inhaltliche Analysen über Kulturgrenzen‘ hinweg stattfinden, und was folgt daraus für mögliche Ansätze und Methoden einer transkulturell orientierten Politischen Theorie? Wie verhalten sich ‚westliche‘ und ‚nichtwestliche‘ politische Ideen zueinander? Wo ziehen die Diskursteilnehmer Trennlinien, wo kommt es zu Hybridisierungen? Gibt es Anschlussmöglichkeiten für die empirische Forschung? Die im vorliegenden Band versammelten Beiträge widmen sich diesen Fragen kultureller Differenz an konkreten Beispielen, erörtern methodische Grundfragen und diskutieren die normativen Implikationen dieses noch wenig erschlossenen Forschungsfeldes.


Dr. Holger Zapf ist Akademischer Rat an der Universität Göttingen.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind - egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi. Bestellungen innerhalb Österreichs liefern wir versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 30 EUR.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche