Die Politik der Internationale

14,40 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Unrast
  • 06.07.2015
  • Buch
  • 186 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-89771-923-1
Zwei Beiträge Bakunins zur Politik der Internationalen Arbeiter-Assoziation.

Der Band vereinigt mit den Texten Politik der Internationale (1869) und Protest der Allianz (1871) zwei zentrale Darstellungen Bakunins zu Sinn und Zweck, sowie zur Arbeitsweise der Internationalen Arbeiter-Assoziation (1864-1877).

Als Artikelserie 1869 veröffentlicht, umreißt Bakunin in Politik der Internationale (1869) seine grundsätzlichen Vorstellungen davon, worin die Grundlagen der IAA bestehen und worin ihre historische Aufgabe gesehen werden muss. Mit ihrem Bezug auf den autonomen Kampf der Arbeiter gilt sie als eines der Schlüsseldokumente für all jene, die in Bakunin den „Begründer des revolutionären Syndikalismus“ (Gaston Leval) sehen.

Dem gegenüber ist Bakunins seinerzeit unveröffentlicht gebleibenes Manuskript Protest der Allianz (1871) in erster Linie eine Darstellung der internen Vorgänge und politischen Auseinandersetzungen innerhalb der IAA.
Michail Alexandrowitsch Bakunin (russisch Михаил Александрович Бакунин, wiss. Transliteration Michail Alexandrovič Bakunin; * 30. Mai 1814 in Prjamuchino; † 1. Juli 1876 in Bern).

Der russische Anarchist Michael Bakunin zählt zu den Klassikern des anarchistischen Sozialismus. In der Ersten Internationale gehörte er zu den Wortführern der autonomistischen Föderationen und geriet hierüber in Konflikt mit Karl Marx. Mit der Auffächerung des Sozialismus in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts fiel Bakunin eine Pionierrolle zu: Im Gegensatz zu den von Marx beeinflußten sozialdemokratischen und parteikommunistischen Richtungen entwickelte sich der Anarchismus mit Bakunin erstmals zur revolutionären Massenbewegung. Aber nicht nur als Praktiker hat Bakunin bleibendes geschaffen: Viele seiner Schriften erweisen sich bei näherer Lektüre als von ungebrochener Aktualität und gelten als Geheimtipp für subversives Philosophieren.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche