Tausend kleine Traurigkeiten

Politische Kommentare
19,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: bahoe books
  • 17.01.2022
  • Buch
  • 186 Seiten
  • festgebunden
  • ISBN: 978-3-903290-69-3
  • AutorInnen: Daniel Wisser
  • Buchtitel: Tausend kleine Traurigkeiten
  • Untertitel: Politische Kommentare
  • ISBN: 978-3-903290-69-3
  • Verlag: bahoe books
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 186
  • Erscheinung: 17.01.2022
  • Einband: festgebunden
  • Auflage: Erstauflage
  • Format: 140 x 220 mm
Die Zentralisierung von Entscheidungsprozessen und der Abbau der Demokratie ist eine globale Tendenz im Kapitalismus. Eine treibende Rolle spielen dabei politisch instrumentalisierte Massenmedien, die nicht der Wahrheit verpflichtet sind, sondern ihren Geldgebern. Der Schriftsteller Daniel Wisser gilt als einer der profiliertesten literarischen Kritiker der türkisen Ausprägung dieses Phänomens. Nun erhebt er seine Stimme gegen diesen Zeitgeist, um nicht einmal vor den Trümmern unseres Landes stehen und sagen zu müssen: „Was hätt’ ma denn machen sollen?“ Viele bezeichnen unsere Lage als alternativlos. Alternativlos ist das neue „Was hätte man denn machen sollen?“ In der Politik ist aber nichts alternativlos. Die inflationäre Verwendung des Wortes alternativlos in der politischen Kommunikation verrät die Demokratiefeindlichkeit, von der wir befallen sind.
Daniel Wisser, geboren 1971, Schriftsteller und Kulturpessimist. 2018 Österreichischer Buchpreis für «Königin der Berge», 2021 erschien der Roman «Wir bleiben noch».
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind - egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi. Bestellungen innerhalb Österreichs liefern wir versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 30 EUR.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche