Zwanzig Erfolgsfaktoren der extremen Rechten: Zwanzig Gegenstrategien

Wie Deutschland aus den Fehlern Österreichs lernen kann
12,30 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Books on Demand
  • 26.05.2017
  • Buch
  • 132 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 978-3-7448-1950-3
Was macht die populistische und extreme Rechte attraktiv für die Wählerschaft? Wie gelingt es den Rechten, trotz Fehltritten und Skandalen, immer wieder neu zu mobilisieren? Und welche Gegenstrategien bieten sich für diejenigen an, die für eine weltoffene Demokratie eintreten? Alexander Pollak hat den steilen Aufstieg der Rechten in Österreich mitverfolgt. Der Sprecher der Menschenrechtsorganisation "SOS Mitmensch" beschreibt zwanzig Erfolgsfaktoren der Rechten. Jeden dieser Erfolgsfaktoren verbindet Pollak mit einem Warnhinweis für Deutschland und konkreten Handlungsempfehlungen, um dem weiteren Erstarken der Populisten und Extremisten entgegenzuwirken.

"Deutschland kann aus den Entwicklungen in seinem kleinen Nachbarland lernen. Es soll, ja, ich finde, es muss es tun."
Alexander Pollak, Mai 2017
Alexander Pollak, geboren 1973 in Wien, ist seit Ende 2010 Sprecher der österreichischen Menschenrechtsorganisation SOS Mitmensch. Davor leitete er fünf Jahre lang Antidiskriminierungsprojekte bei der EU-Grundrechteagentur in Wien. Er hat an der politikwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien gelehrt und zahlreiche Bücher und Artikel zu wissenschaftlichen Themen und zum politischen Zeitgeschehen verfasst. Zuletzt erschienen sind 2013 "Gut gegen Mölzer. Exkursion ins rechte Eck" (Verlag edition a) und 2015 "Hassprediger. Der aufhaltsame Aufstieg des Johann G." (Verlag epubli).
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche