Die großen Eingeweihten

Geheimlehren der Religionen
7,95 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Anaconda
  • 31.10.2006
  • Buch
  • 479 Seiten
  • festgebunden
  • ISBN: 978-3-86647-027-9
Mit den Vorworten der ersten bis dritten deutschen Auflage von Rudolf Steiner

Für Édouard Schuré liegt die spirituelle Bestimmung der Menschheit in der Erkenntnis des »Ewigen Geistes« - über die Unterschiede der Religionen hinweg. Die »großen Eingeweihten« sind Menschen, die dieser Bestimmung gefolgt sind und deren Leben und Lehre von der vereinenden Kraft der Einsicht in höheres Wissen zeugen: Krishna, Moses, Pythagoras, Jesus u. a. Das Buch erzählt die Geschichte ihrer Suche und Weltsicht und hat damit einen Grundsteine zur Entwicklung moderner Esoterik gelegt. Von besonderem Einfluss war es auf die Anthroposophie Rudolf Steiners.




Édouard Schuré wurde 1841 in Straßburg geboren und starb 1929. Sein Hauptwerk »Die großen Eingeweihten« erschien zuerst 1889 in Paris, wurde bald in zahlreiche Sprachen übersetzt und hat bis heute weltweit über 220 Neuauflagen erlebt. Es erschien 1907 erstmals auf Deutsch.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche