Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist

Texte - Sprüche - Stücke
10,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: marix Verlag
  • 21.02.2019
  • Buch
  • 224 Seiten
  • gebunden mit Schutzumschlag
  • ISBN: 978-3-7374-1106-6
  • AutorInnen: Valentin, Karl
  • Buchtitel: Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist
  • Untertitel: Texte - Sprüche - Stücke
  • ISBN: 978-3-7374-1106-6
  • Verlag: marix Verlag
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 224
  • Erscheinung: 21.02.2019
  • Einband: gebunden mit Schutzumschlag
  • Auflage: 1. Auflage
Karl Valentin, begnadeter Komiker und Schrägdenker, war ein Meister der Groteske und des absurden Sprachspiels. Das Münchner Original wird häufig auf eine Stufe mit Charlie Chaplin, Buster Keaton, Stan Laurel und Oliver Hardy, aber auch mit Samuel Beckett und anderen Meistern der Groteske gestellt. Dieses Buch enthält eine Auswahl der besten Monologe, Szenen, Stücke, Dialoge, kurioser Anzeigen, fiktiver Verlautbarungen und Briefe Karl Valentins: skurril, widersinnig, tiefschürfend, brillant komisch und hintergründig. Viele seiner Sprüche und Weisheiten sind mittlerweile ein Standard zeitlosen Humors und nach wie vor verblüffend aktuell. Eine ideale Lektüre für alle Liebhaber des absurden Sprachspiels und abseitigen Humors.
"Karl Valentin (1882–1948), eigentlich Valentin Ludwig Fey, wurde in München geboren und absolvierte nach der Schulzeit eine Schreinerlehre. Seit 1897 hat er erste Auftritte als Komiker, besucht eine Varietéschule und lernt Zither spielen. 1908 gelingt ihm der Durchbruch als Komiker, von 1913 an tritt er gemeinsam mit Liesl Karlstadt auf. Sie wird nicht nur seine Bühnenpartnerin, sie drehen auch zahlreiche Filme zusammen. Karl Valentin beeinflusste Generationen von Künstlern und Komikern wie Bertolt Brecht, Kurt Tucholsky, Gerhard Polt und Helge Schneider.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche