The Hound of the Baskervilles & The Valley of Fear

4,95 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Wordsworth
  • 01.01.1999
  • Buch
  • XI, 320 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 978-1-84022-400-9
  • AutorInnen: Arthur Conan Doyle
  • Buchtitel: The Hound of the Baskervilles & The Valley of Fear
  • ISBN: 978-1-84022-400-9
  • Verlag: Wordsworth
  • Produktart: Buch
  • Seiten: XI, 320
  • Erscheinung: 01.01.1999
  • Einband: Paperback
  • Reihe (Titel): Wordsworth Classics
  • Format: 125 x 198 mm

With an Introduction by David Stuart Davies.

The Hound of the Baskervilles is the classic detective chiller. It features the world's greatest detective, Sherlock Holmes, in his most challenging case. The Baskerville family is haunted by a phantom beast "with blazing eyes and dripping jaws" which roams the mist-enshrouded moors around the isolated Baskerville Hall on Dartmoor. Now the hound seems to be stalking young Sir Henry, the new master of the Baskerville estate. Is this devilish spectre the manifestation of the family curse? Or is Sir Henry the victim of a vile and scheming murderer? Only Sherlock Holmes can solve this devilish affair.

The Valley of Fear is a dark, powerful tale, which provides the great detective with a most perplexing case and opens with a vile murder:

"Lying across his chest was a most curious weapon, a shotgun with the barrel sawn off in front of the triggers. It was clear that it had been fired at close range, and that he had received the whole charge in the face, blowing his head almost to pieces".

Sherlock Holmes' arch enemy, the criminal genius Professor Moriarty, is back! But the solution to the riddle, found after many surprising twists and high dramas, lies far away, half across the world in a location known as 'The Valley of Fear'. This is Conan Doyle's last Holmes novel and in the opinion of many of his fans, it is the best!

Arthur Conan Doyle wurde 1859 im schottischen Edinburgh geboren. Seine Eltern waren beide strenge Katholiken, daher war es nicht verwunderlich, daß ihr Sohn eine Jesuitenschule besuchen mußte. Später studierte Doyle in Edinburgh Medizin und heiratete 1884 Louise Hawkins. Bis 1891 arbeitete er als Arzt in Hampshire. Danach widmete er sich ausschließlich dem Schreiben. Während des Südafrikanischen Krieges (1899 bis 1902) diente er als Arzt in einem Feldlazarett. Im Jahr 1902 wurde er zum Ritter geschlagen. Nach dem Tod seines Sohnes, der den Folge einer Kriegsverletzung erlag, beschäftigte er sich mit okkultistischen Studien. Arthur Conan Doyle starb am 7. Juli 1930 in seinem Haus in Windlesham, Sussex.

1887 schuf er den wohl berühmtesten Detektiv der Weltliteratur: Sherlock Holmes, den Meister des rationell-analytischen Denkens. Die Figur Holmes überschattete Doyles literarisches Schaffen derart, dass der Autor seinen Protagonisten sterben ließ - und ihn knapp zehn Jahre später wiederauferstehen lassen musste: zu groß war die Popularität von Holmes und seinem Partner Dr. Watson.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche