Pragmatismus zur Einführung

16,40 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Junius
  • 27.10.2020
  • Buch
  • 192 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-88506-682-8
  • AutorInnen: Hans-Joachim Schubert
  • Buchtitel: Pragmatismus zur Einführung
  • ISBN: 978-3-88506-682-8
  • Verlag: Junius
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 192
  • Erscheinung: 27.10.2020
  • Einband: kartoniert
  • Reihe (Titel): zur Einführung
  • Bandnummer: 382
  • Auflage: 2., erweiterte Auflage
Diese Einführung stellt die philosophischen und soziologischen Grundzüge des amerikanischen Pragmatismus, dessen Kern eine Theorie kreativen Handelns ist, systematisch und im historischen Zusammenhang dar. Zuerst wurde diese Theorie von Charles S. Peirce in Philosophie und Semiotik begründet und später durch die Sozialpsychologie von George Herbert Mead sowie die Pädagogik und politische Theorie John Deweys ausgearbeitet. Im Anschluss an die von Mead und Dewey begründete Chicago School of Philosophy entstand die Chicago School of Sociology, deren Theorie und Methode sowohl die Grundlage des Symbolischen Interaktionismus wie des Dramaturgischen Ansatzes Erving Goffmans bilden. Heute entwickelt sich als Antwort auf die Herausforderungen von Postmoderne und Poststrukturalismus eine neopragmatistische Theorie kreativen Handelns.
PD Dr. Hans-Joachim Schubert ist wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl Allgemeine Soziologie der Universität Potsdam.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche