Situationistische Internationale: Der Beginn einer Epoche

20,50 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • ISBN: 978-3-89401-573-2
  • Buchtitel: Situationistische Internationale: Der Beginn einer Epoche
  • ISBN: 978-3-89401-573-2
Paperback, 320 Seiten
Edition Nautilus, 04.2008 2. Aufl.
ISBN 978-3-89401-573-2

€ 20,50

In den Jahren 1958 bis 1969 war die Situationistische Internationale der Schmelztiegel einer modernen und globalen Gesellschaftskritik. Aus der Auseinandersetzung mit der Kunst entstand eine Kritik des alltäglichen Lebens, die neue Aktionsformen und neue Begrifflichkeiten bereitstellte. Ihre Texte und Dokumente spiegeln die Wucht und Wirksamkeit der situationistischen Thesen bis heute.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind - egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi. Bestellungen innerhalb Österreichs liefern wir versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 30 EUR.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche