Sommeregger, Andreas: Soft Power und Religion

46,26 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • ISBN: 978-3-531-18421-0
  • Buchtitel: Sommeregger, Andreas: Soft Power und Religion
  • ISBN: 978-3-531-18421-0
Der Heilige Stuhl in den internationalen Beziehungen

Paperback, 328 Seiten
21,0 x 14,8 cm, 5 Illustration(en), schwarz-weiß, 5 Tabelle(n), schwarz-weiß
VS Verlag für Sozialwissenschaften, 08.09.2011
ISBN 978-3-531-18421-0

€ 36,00

Spätestens seit dem Pontifikat von Johannes Paul II. ist die Bedeutung des Heiligen Stuhls für die internationalen Beziehungen offenkundig. Der Heilige Stuhl wendet ihm eigene Instrumente an, um seine normativen Vorstellungen in konkrete Politik umsetzen zu können. Andreas Sommeregger analysiert mit Hilfe seiner Soft-Power-Checkliste das Handeln des Heiligen Stuhls an Fallbeispielen. Weitere Themen sind dabei das weltweite Netzwerk der katholischen Kirche sowie das Starpotential und die Inszenierung des Papstes.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind - egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi. Bestellungen innerhalb Österreichs liefern wir versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 30 EUR.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche