Die wahre Geschichte des unbekannten Soldaten / Die Guillotine

20,40 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Edition Moderne
  • 01.10.2014
  • Buch
  • 64 Seiten
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-03731-131-8
  • AutorInnen: Tardi Jacques
  • Buchtitel: Die wahre Geschichte des unbekannten Soldaten / Die Guillotine
  • ISBN: 978-3-03731-131-8
  • Verlag: Edition Moderne
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 64
  • Erscheinung: 01.10.2014
  • Einband: Hardcover
DIE WAHRE GESCHICHTE VOM UNBEKANNTEN SOLDATEN gefolgt von DIE GUILLOTINE. Zwei Geschichten die alles beinhalten, was Tardi auszeichnet: Irre Wissenschaftler, ausschweifende Handlungen à la Jules Verne, Dinosaurirer, Erster Weltkrieg und militante Anarchisten.

Ein namenloser Verfasser trivialster Groschenromane wie „Die Jungfrau mit den roten Händen“, „Der fliegende Tod“ oder „Der blutige Pharao“ durchleidet surrealistische Albträume voller Erotik, Gewalt und Absurditäten, der Stoff, aus dem seine phantastischen Romane sind. Er muss in den Ersten Weltkrieg ziehen und stirbt am Tag vor dem Waffenstillstand, irgendwo an der Westfront. Zwei Jahre später wird er als „der unbekannte Soldat“ unter dem Pariser Arc de Triomphe in Paris beigesetzt.

Auch in der zweiten Geschichte DIE GUILLOTINE erlebt der traumatisierte Kriegsrückkehrer Albträume, die ihn unweigerlich unter das Mordsinstrument führen werden.


Jacques Tardi, * 1946 in Valence. Studierte an den Schulen École des Beaux-Arts in Lyon und École des Arts Décoratifs in Paris. 1970 veröffentlichte er seine erste Comic-Geschichte in der Zeitschrift Pilote. Ende 2012 hat Jacques Tardi die höchste Ehrenbezeugung des französischen Staates, den Orden der Ehrenlegion abgelehnt. Er lebt und arbeitet in Paris.


Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind - egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi. Bestellungen innerhalb Österreichs liefern wir versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 30 EUR.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche