Hannes Wader singt Arbeiterlieder

9,95 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Mercury
  • CD
  • ISBN: 8427002
CD, Laufzeit 38:54

Hannes Wader singt Arbeiterlieder
Studioalbum von Hannes Wader Veröffentlichung 1977
Label Philips
Genre Chanson/ Liedermacher
Anzahl der Titel 13
Laufzeit 38:54
Besetzung
Gesang, Gitarre: Hannes Wader
  
Die Arbeiterliederaufnahmen von Hannes Wader sind die Weiterführung der Auseinandersetzung des Liedermachers mit den Liedern des Volkes. Seine Auseinandersetzung mit derartigem Liedgut hatte schon 1974 mit dem Album Plattdeutsche Lieder begonnen. Die Alben Hannes Wader: Volkssänger (1975) und Hannes Wader singt Shanties (1978) sind ebenfalls als Ergebnis dieser Arbeit zu werten. 1990 knüpfte der Liedermacher mit Hannes Wader singt Volkslieder an diese Tradition nochmals an.

Durch die Beschäftigung mit dem überwiegend sozialistischen Liedgut versuchte Wader sich politisch stark zu engagieren. Seine Nähe zum Sozialismus führte schließlich zum Eintritt in die DKP, für die er vom 1.–3. Juli 1977 auf dem Volksfest der DKP-Tageszeitung Unsere Zeit auf Freilichtbühnen und im Zelt des Jugendmagazins elan spielte. Das Album ist das erste reine Live-Album Hannes Waders und dokumentiert diesen Auftritt. Im Anschluss an seinen Eintritt boykottieren die Medien Wader.

Titelliste 
1.Dem Morgenrot entgegen – 2:57
2.Auf, auf zum Kampf – 3:23
3.Der kleine Trompeter – 2:25
4.Bella ciao – 2:53
5.Mamita mía – 2:24
6.Die Thälmann-Kolonne – 1:50
7.El pueblo unido – 3:37
8.Trotz alledem – 3:30
9.Das Einheitsfrontlied – 2:20
10.Solidaritätslied – 2:37
11.Die Moorsoldaten – 3:48
12.Lied vom Knüppelchen – 3:30
13.Die Internationale – 3:40
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche