Der Sinn des Verstehens

Beiträge zur hermeneutischen Philosophie
4,30 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Reclam
  • 01.01.1996
  • Buch
  • 157 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-15-009492-1
Inhalt

  • Der Komplex philosophischer Hermeneutik
  • Vollzugssinn und Faktizität
  • Kunst als Weltdarstellung
  • Die ästhetisch begrenzte Vernunft
  • Kulturkritik, Aufklärung und hermeneutische Kehre
  • Übersetzungsverhältnisse
  • Modernität
  • Dem Logos vertrauen
Günter Figal, geb. 1949; Studium der Philosophie und der Germanistik in Heidelberg; 1976 Promotion; 1987 Habilitation; seit 1989 Professor für Philosophie an der Universität Tübingen. Arbeitsgebiete: Klassische Antike mit Schwerpunkt Platon, Philosophie des 19. und 20. Jahrhunderts (Nietzsche, Heidegger, Kritische Theorie). Systematische Schwerpunkte: Hermeneutik und Phänomenologie, Zeit- und Geschichtsphilosophie, Kunstphilosophie, politische Philosophie. Mitherausgeber der Internationalen Zeitschrift für Philosophie.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche