Der Mensch eine Maschine

3,50 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Reclam
  • 01.01.2001
  • Buch
  • 119 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-15-018146-1
Aus dem Französischen übersetzt von Theodor Lücke
Nachwort von Holm Tetens

"Ziehen wir also den kühnen Schluss, dass der Mensch eine Maschine ist", heißt es in dem bekannten Werk des radikalen französischen Aufklärers La Mettrie. Sein Angriff auf Geist, Seele, Glück, Freiheit blieb nicht ohne Folgen: Der Autor musste an den Hof Friedrichs des Großen fliehen, das Buch wurde umgehend verboten. - 250 Jahre später, im Zeitalter der Roboter und Computer, hat die Lektüre der Schrift einen ganz eigenen Reiz.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche