Ausgewählte Werke

Studienausgabe
51,40 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Lambert Schneider
  • 01.02.2012
  • 818 Seiten
  • Softcover
  • ISBN: 978-3-650-24889-3
Moses Mendelssohn (geb. 1729 in Dessau, gest. 1786 in Berlin) gehört zu den Schlüsselfiguren der europäischen Aufklärung. Der Freund Lessings setzte sich mit der kantischen Philosophie auseinander und entwickelte unter anderem eine philosophische Theorie des Judentums. Von ihm liegen zahlreiche Schriften zur Theorie der Gefühle, zur Ästhetik, Anthropologie und Literaturwissenschaft vor. Diese Studienausgabe bietet sämtliche wichtigen Werke in chronologischer Ordnung und in der Druckfassung der Erstausgabe. So können die Texte in der Originalform erschlossen und verstanden werden, der zeitgenössische Kontext tritt hervor. Interessierte Leser aus den Bereichen Philosophie, Jüdische Studien, Literaturwissenschaft, Ästhetik, Geschichte, Theologie, Aufklärungsforschung lernen einen zentralen Denker neu kennen. Einleitungen zum historischen Umfeld und der Wirkungsgeschichte sowie weiterführende Literatur zu jedem einzelnen Werk und ein Personenverzeichnis zu jedem Band erschließen die Werke.
Moses Mendelssohn (geb. 6. September 1729 in Dessau, gest. 4. Januar 1786 in Berlin) war ein deutsch-jüdischer Philosoph. Aus einfachsten Verhältnissen stammend, wurde er zu einem der wichtigsten Denker des 18. Jahrhunderts. Der Briefpartner Kants veröffentlichte unzählige Schriften zu allen Bereichen der Philosophie, vor allem auch zur philosophischen Theorie des Judentums. Er gilt als Wegbereiter der Aufklärung, sein Freund Lessing verewigte ihn als ›Nathan der Weise‹.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche