Grundlegung zur Metaphysik der Sitten

12,40 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Suhrkamp
  • 30.04.2007
  • Buch
  • 343 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-518-27002-8
Die neue Reihe Suhrkamp Studienbibliothek ist ideal als erste Orientierung für Theorieeinsteiger und schafft eine fundierte Grundlage für Lektürekurse an Schulen und Universitäten.
In informativer und leicht lesbarer Form erschließen die von renommierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern stammenden Kommentare den historischen und theoretischen Hintergrund der Werke. Alle nötigen Informationen sind in kompakter und übersichtlicher Weise gebündelt.
Horn, Christoph:
Studium von Philosophie, Griechisch und Theologie in Freiburg, München und Paris; Promotion 1993 in München: Habilitation 1999 in Tübingen. 2000-2001 Professor für Philosophie an der Universität Gießen. Seit 2001 Professor für Antike und Praktische Philosophie in Bonn. 2003-2004: Fellow am Wissenschaftskolleg zu Berlin. Funktionen: Herausgeber Archiv für Geschichte der Philosophie (mit W. Bartuschat, Hamburg, und Christia Mercer, New York); Geschäftsführer der Gesellschaft für antike Philosophie e.V. (GANPH); Direktoriumsmitglied des Instituts für Wissenschaft und Ethik e.V., Bonn; Mitherausgeber der Augustinus-Werkausgabe   Buchpublikationen (Auswahl):   Selbständige Bücher -  Plotin über Sein, Zahl und Einheit. Eine Studie zu den systematischen Grundlagen der Enneaden, Stuttgart/Leipzig 1995: Verlag B.G. Teubner, Reihe ‘Beiträge zur Altertumskunde’, Bd. 62. - Augustinus, München 1995: Verlag C.H. Beck, Reihe DENKER (ital. Übers. Bologna 2005). - Paradigmen mittelalterlicher Philosophie, Kurseinheit 1: Augustinus, Studientext für die Fern-Universität Hagen, 1997, 148 S. - Antike Lebenskunst. Glück und Moral von Sokrates bis zu den Neuplatonikern, München 1998: Verlag C.H. Beck, Beck’sche Reihe 1271. - Einführung in die Politische Philosophie, Darmstadt 2003: Wissenschaftliche Buchgesellschaft. - Grundlegende Güter. Untersuchungen zu einer handlungsteleologischen Ethik (Habilitationsschrift in Manuskriptform).   Herausgegebene Bücher - Augustinus, De civitate dei (Reihe ‚Klassiker Auslegen‘, Bd. 11), Berlin 1997: Akademie Verlag. - (mit Christof Rapp, Hgg.) Wörterbuch der antiken Philosophie, München 2002: Verlag C.H. Beck. - (mit Nico Scarano, Hgg.) Philosophie der Gerechtigkeit. Texte von der Antike bis zur Gegenwart, Frankfurt a.M.: Suhrkamp (stw 1563) 2002. - (mit Dieter Schönecker) Groundwork for the Metaphysics of Morals. New Essays, Berlin/ New York: de Gruyter: 2006. - (mit Ada Neschke) Politischer Aristotelismus. Hauptstationen seiner Rezeption vom Hellenismus bis zum 19. Jahrhundert, Stuttgart/Weimar 2007 (im Erscheinen).    

Mieth, Corinna:
Studium der Philosophie und Neueren Deutschen Literaturwissenschaft an der Universität Tübingen, M.A. 1999, Promotion 2002, seit April 2001 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Christoph Horn am Institut für Philosophie der Universität Bonn. Forschungsschwerpunkte: Gerechtigkeitstheorien, Kants Moralphilosophie, Hilfspflichten, Theorien des gerechten Krieges, Utopiekonzeptionen   Publikationen Das Utopische in Literatur und Philosophie. Zur Ästhetik Heiner Müllers und Alexander Kluges, Tübingen und Basel 2003. John Rawls. Eine Einführung in Werk und Wirkung, PolitikON 2004, unter: www.politikon.org/ilias2. Groundwork for the Metaphysics of Morals, ed. by Christoph Horn and Dieter Schönecker, in cooperation with Corinna Mieth, Berlin 2006.   

Scarano, Nico:
Studium der Philosophie und Linguistik des Deutschen in Karlsruhe und Tübingen;   seit 2000 Redakteur der Zeitschrift für philosophische Forschung; seit 2001 Wissenschaftlicher Assistent am Philosophischen Seminar der Universität Tübingen (Lehrstuhl Otfried Höffe). Hauptarbeitsgebiete: Moraltheorie, politische Ethik, Handlungstheorie, Kants praktische Philosophie   Veröffentlichungen (Auswahl) Monographien: Moralische Überzeugungen. Grundlinien einer antirealistischen Theorie der Moral, Mentis, Paderborn 2001 Sammelbände und Editionen: Philosophie der Gerechtigkeit. Texte von der Antike bis zur Gegenwart, hrsg. v. Christoph Horn und Nico Scarano, Suhrkamp, Frankfurt/M. 2002, 32005 Modelle politischer Philosophie, hrsg. v. Rolf Geiger, Jean-Christophe Merle und Nico Scarano, Mentis, Paderborn 2003 Ernst Tugendhats Ethik. Einwände und Erwiderungen, hrsg. v. Nico Scarano und Mauricio Suárez, C.H. Beck, München 2006 Immanuel Kant: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten. Kommentar v. Christoph Horn, Corinna Mieth und Nico Scarano, Suhrkamp Studienbibliothek, Frankfurt/M. 2007   Abhandlungen: Zur Metaethik, politischen Philosophie und zur praktischen Philosophie Kants
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche