Die Krankheit zum Tode

5,20 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Reclam
  • 01.01.1997
  • Buch
  • 176 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-15-009634-5
Diese "christlich-psychologische Darlegung zur Erbauung und Erweckung" behandelt das Thema der Verzweiflung, welche eine "Krankheit zum Tode" ist. Sie kann in dreierlei Form auftreten: "verzweifelt nicht sich bewusst sein, ein Selbst zu haben" - "verzweifelt nicht man selbst sein wollen" (Schwäche) - "verzweifelt man selbst sein wollen" (Trotz). Dieses Buch ist von Kierkegaards Verständnis des Christentums geprägt: Verzweiflung ist für ihn Ärgernis, Sünde, Todsünde, Verdammnis.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche