Das Weltbild von Darwin und Lamarck

5,40 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Angelika Lenz Verlag
  • 24.10.2008
  • Buch
  • 41 Seiten
  • geheftet
  • ISBN: 978-3-933037-72-5
Nachdruck des Textes von 1923, erschienen als dritte Auflage im Alfred Kröner Verlag in Leipzig.
Ernst Haeckel (1834–1919) hält am 12. Februar 1909 im Volkshaus Jena eine Festrede zum 100. Geburtstag von Charles Darwin, dem großen englischen Naturforscher und Begründer der Evolutionstheorie. Die Rede wird direkt danach gedruckt und erfährt noch im Oktober 1909 eine von Haeckel besorgte 2. Auflage. Heinrich Schmidt gibt 1923 diese Schrift in 3. Auflage im Alfred Kröner Verlag in Leipzig heraus, die hier vollständig und originalgetreu wieder vorgelegt wird.
Anlässe für die Herausgabe dieser Schrift in der Historischen Reihe freigeistiger Texte des Angelika Lenz Verlages sind der 200. Geburtstag von Charles Darwin (12.2.1809 bis 19.4.1882) und der 150. Jahrestag des Erscheinens seines Epoche machenden Werkes „On the Origin of Species by Means of Natural Selection, or Preservation of Favoured Races in the Struggle for Life“ („Die Entstehung der Arten durch natürliche Zuchtwahl“) von 1859. Darwins Leben und Wirken, sein Werk und seine naturwissenschaftliche und weltanschaulich-philosophische Denkart, die den Darwinismus begründet, haben große wissenschaftsgeschichtliche, weltanschaulich-philosophische und aktuelle Bedeutung.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche