Subjektiv, intersubjektiv, objektiv

18,50 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Suhrkamp
  • 15.07.2013
  • Buch
  • 381 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-518-29661-5
  • AutorInnen: Davidson, Donald
  • Buchtitel: Subjektiv, intersubjektiv, objektiv
  • ISBN: 978-3-518-29661-5
  • Verlag: Suhrkamp
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 381
  • Erscheinung: 15.07.2013
  • Einband: kartoniert
  • Reihe (Titel): suhrkamp taschenbuch wissenschaft
  • Bandnummer: 2061
  • Auflage: 1. Auflage
Die philosophischen, in fünf Bänden gesammelten Aufsätze Donald Davidsons bilden »sicherlich die wichtigste Leistung der amerikanischen Philosophie der letzten 50 Jahre« (Süddeutsche Zeitung). Mit »Subjektiv, intersubjektiv, objektiv« liegt nun der dritte Band in einer Taschenbuchausgabe vor. Die darin enthaltenen Abhandlungen kreisen um das klassische erkenntnistheoretische Thema des Wissens. Davidson zeigt, dass es nicht nur, wie gewöhnlich angenommen, zwei, sondern drei Spielarten von Wissen gibt: subjektives Wissen von unseren eigenen Gedanken, intersubjektives Wissen von den Gedanken anderer Personen und objektives Wissen über die nichtpersonale Welt. Wie diese Wissensarten miteinander verknüpft sind, ist das Thema dieses Buches.
Donald Davidson (1917-2003) lehrte u. a. in New York, Stanford, Chicago und Paris. 1970 hielt er die legendären John Locke Lectures in Oxford, 1991 wurde er mit dem Hegel-Preis der Stadt Stuttgart ausgezeichnet. Davidson war u. a. Mitglied der American Academy of Arts and Sciences sowie Fellow der British Academy. Zuletzt war er Willis S. and Marion Slusser Professor für Philosophie an der University of California in Berkeley.

Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche